TV-Vorschau 19. – 25. Mai 2018

Der Beginn des 30jährigen Krieges jährt sich zum 400. Mal und wird in Dokus gewürdigt. Jazz als Propaganda-Waffe, die Renaissance, Widerstand gegen Hitler und die deutsche Aufarbeitung der eigenen NS-Geschichte sind u. a. weitere Themen der Geschichtssendungen der kommenden Woche.

TV-Vorschau 12. – 18. Mai 2018

Ein Abend über Mumien aus der ganzen Welt eröffnet den Reigen der Geschichtsdokus der kommenden Woche und berühmte historische Bauten Großbritanniens beenden ihn. Dazwischen liegt das Ende der Reise der Menschheit, viel zur Geschichte des modernen Israel und diverse deutsche Adelsgeschlechter. Viel Spaß.

TV-Vorschau 5. – 11. Mai 2018

Der Karl Marx-Geburtstag füllt weiterhin das Geschichtsprogramm. Hinzu kommt der 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels. Dazu Archäologie und die Reihe „Der zweite …

TV-Vorschau 21. – 27. April 2018

Das Jahr 1968 und die Gründung des Staates Israel vor 70 Jahren stehen im Blickpunkt der Geschichtssendungen der kommenden Woche. Dazu die …

TV-Vorschau 14. – 20. April 2018

In der kommenden Woche werden Geschichtsmythen thematisiert: Das Jahr 1968 ebenso wie der legendäre Marschallplan. Porträts bekannter (Hannah Arendt, Erich Kästner) und …

TV-Vorschau 7. – 13. April 2018

Von Konfuzius über Oliver Cromwell, Karl Marx und Ghandi bis zu Rudi Dutschke, Martin Luther King und Malcolm X spannen sich die …

TV-Vorschau 31. März – 6. April 2018

Das Osterwochenende bringt wieder viele Dokus zum Thema Religion, Jesus, Kirche. Dazu 50. Todestag von Martin Luther King Jr., Archäologie und Mittelalter. …

TV-Vorschau 24. – 30. März 2018

Die Karwoche bietet Einiges an historischen Sendungen. Archäologie, Biografien, die Russische Revolution und „1968“ in Deutschland und der Welt sowie einige sehr …